1. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm
    Information ausblenden

Network- marketing

Dieses Thema im Forum "Verkauf, Marketing, Werbung" wurde erstellt von Paulina Franiak, 8 August 2016.

  1. Paulina Franiak

    Paulina Franiak New Member

    Hat jemand schon Erfahrung mit Network- marketing? Ich bin nun bei adboni und das System gefällt mir richtig gut und das Team genauso. Alles läuft da sehr gut. Nun möchte ich Geschäftspartner mit reinholen, brauche aber eine Strategie. Hat da jemand Tipps oder Seiten? Liebe Grüße
     
  2. SuperSandro

    SuperSandro Well-Known Member

    Persönliche Erfahrung noch keine, außer dass mich schon zig Leute dafür anwerben wollte.

    Wenn du nicht weißt, in was du dich da hineinbgibst, dann würde ich mir gut überlegen, vielleicht doch die Finger davon zu lassen. Wenn ich lese "Alles läuft da sehr gut. Nun möchte ich Geschäftspartner mit reinholen, brauche aber eine Strategie. ", höre ich schon den Schneeball rollen...
     
  3. Valerie Winter

    Valerie Winter Active Member

    Ich komme aus dem Bereich Network-Marketing und ja, es gibt da auch unseriöse Systeme, aber auch echt ganz kompetente, ist wie überall auch, man muss wachsam sein und schauen, dazu können diese Fragen etwas beitragen:

    1. Wer verdient am meisten und auf welche Art und Weise?
    2. Wie ist das Netz aufgebaut, Baum oder Hirachie ?
    3. Verdient einer an den Leistungen anderer hauptsächlich?
    4. Leistungsbezogenes Einkommen, oder Standart-Pyramide?
    5. Geschäftspartner-Einarbeitung und Aufklärung ?
    6. Grosses Eigenkapital notwendig oder nicht?
    7. Leistungsdruck oder Eigenverantwortlichkeit?
    8. Infomaterial ausführlich oder Schnelleinarbeitung?

    Wenn man dies beachtet und hinterfragt, erkennt man in der Regel schnell ob Schneeball-System oder nicht. ;)
     
  4. Nono22

    Nono22 Member

    Ich bin kein großer Fan von Network Marketing. Das liegt daran, dass ich mal 1500 € verloren habe. Man muss da wirklich vorsichtig sein.
     
  5. DennisD

    DennisD Member

    Darf man fragen, wie du 1500 Euro "verloren" hast?
     
  6. SaschaNeh

    SaschaNeh Active Member

    würde mich auch interessieren..
     
  7. Peterhalik

    Peterhalik Member

    Nettwork Marketing? Also kontakte Verkaufen ?
     
  8. Valerie Winter

    Valerie Winter Active Member

    Magst du beschreiben, wie es dazu kam?
     
  9. Also Network-Marketing ist Klasse.

    Schau dir Tupper, Amway, Vileda, Thermomix (ist das Produkt oder die Firma?) an.

    Aber das sind eben auch Firmen die hauptsächlich für ihre Produkte und nicht für ihre Vertriebsform bekannt sind.

    Ich war selbst im Network tätig und habe ein Team von ca 180 Personen aufgebaut und gecoacht. Habe es dann aber sein lassen, weil es einfach nicht meine eigene Firma war und nicht mit allen Entscheidungen zufrieden war und siehe da, eine Zeit lang später gab es sie auch so nicht mehr und wurde übernommen...

    Vielleicht konnte ich dir ein paar Denkanstöße mitgeben :)

    LG Nino
     
    Valerie Winter gefällt das.
  10. MoCoin

    MoCoin Well-Known Member

    Habe selber Network Erfahrung gemacht... denke der eine kommt damit klar und ist erfolgreich der andere wieder nicht.
    Witzig finde ich nur das sobald Kritik geäußert wird es sofort mit scheinbar guten Gegenargumenten belegt wird.
    Am Anfang war ich auch sehr überzeugt davon, aber wenn man einen Einblick auch mal hinter die Kulisse bekommt und sich die Geschichte der super Erfolgreichen anschaut kam bei mir leider sehr schnell die Ernüchterung.
    Zudem es auch darauf ankommt ob das in deinem Umkreis andere mit dem gleichen Produkt machen oder nicht. Die Gefahr das viele Leute schnell gelangweilt sind davon ist groß.
    Standard Spruch die Leute kaufen nicht das Produkt sondern dich und deine Geschichte dahinter ;)
    Vielleicht aber wenn sie es 10 Euro günstiger woanders bekommen kaufen sie es da.

    Valeri Winter hat dir die wichtigsten Fragen die du dir stellen solltest schon geschrieben....

    Thema Schneeballsystem... ist so eine Grauzone und auch gleichzeitig ein rotes Tuch wäre dann die "Kirche" oder größere Firmen nicht dann auch ein "Schneeballsystem" ? ;)
     
    Valerie Winter gefällt das.
  11. MoCoin

    MoCoin Well-Known Member

    Hallo PaulinaFraniak,
    hat sich da schon was getan bist du im Network Marketing jetzt unterwegs?
     
  12. Steffen007

    Steffen007 Active Member

    Werde viel darauf angesprochen ob ich nicht in sowas mit Einsteigen möchte, ist ja so leicht usw halte mich da aber sehr zurück ein Freund von mir ist da reingefallen...
    Nicht das es jetzt heißt nur weil der eine schlechte Erfahrung damit gemacht hat mach ich es nicht nein. Habe mir das genauer angeschaut und es ist einfach so das sich viele lieber das günstigere Kaufen wie MoCoin schon gesagt hat.
    By the way in welchem Bereich bist du gewesen??
     
  13. MoCoin

    MoCoin Well-Known Member

    Ich war mal eine Zeitlang für LR unterwegs auf etlichen Schulungen gewesen usw in meinen Augen wird das zu einfach dargestellt, was es aber meiner Meinung nach nicht ist.
    Es gibt da ja auch fast keine Konkurrenz am Markt;)
    Wo wurdest du angesprochen, bzw viel wichtiger ist fast sogar noch wie??
     
  14. Valerie Winter

    Valerie Winter Active Member

    Amway genau, diese Produkte sind echt sehr gut, ich habe z.b 3 Jahre mit Amway zusammengearbeitet und war und bin noch immer von den Produkten überzeugt, die um Längen besser sind als das Zeug aus dem Supermarkt generell.

    Im Vergleich schneidet ein Dish Drops Spülmittel z.b erheblich im Preis-Leistungsverhältnis um einiges besser ab als handelsübliche Markenware. Das gilt auch für ein SA 8 Baby Waschmittel und viele andere Haushaltsprodukte, die echt durch Qualität überzeugen.

    Macht man einen direkten Preisvergleich, was z.b Ergiebigkeit angeht, bemerkt man recht schnell, dass sich Geld beim Nutzen dieser Produkte einsparen lässt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 September 2018
  15. MoCoin

    MoCoin Well-Known Member

    Von den Produkten her kann man da auch nicht viel sagen.
    Klar im Vergleich zum Supermarkt sind die Produkte um klassen besser auch was die Ergiebigkeit angeht. Geb ich dir vollkommen recht Valerie und bin komplett bei dir, zumal sich wenn man so überlegt ist es sogar möglich ein Produkt für mehrere Verwendungszwecke zu nutzen.

    Aber ich fand es halt schwer sich was aufzubauen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden