1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

Skonto gezogen trotz verspäteter Zahlung

Dieses Thema im Forum "Finanzen, Steuern, Rechtliches" wurde erstellt von roefri, 25 Oktober 2007.

  1. roefri

    roefri New Member

    Hallo!
    Vielleicht kann mir jemand ein Tip geben! Realisiere ein Bauvorhaben mit einem vertraglich vereinbarten Zahlungsziel! Gegliedert in 6 Abschlagszahlungen inkl. gewährtem Skonto bei Einhaltung des Zahlungstermins (bspw. 5 Kalender Tage 2%)! Auftraggeber hat bereits 5 Abschlagsrechnungen mit durchnittlich 3-4 Wochen Verspätung angewiesen und dennoch Skonto gezogen? Habe jetzt eine Forderung auf Rückzahlung der unzulässigen Skontobeträge gestellt! AG bot an diese Forderung mit der Schlussrechnung zu begleichen? Ich würde dieses ablehnen? Wie ist die Rechtslage!

    Gruß
    roefri
     
  2. Katze

    Katze Member

    AW: Skonto gezogen trotz verspäteter Zahlung

    Hallo Roefri,

    die Baubranche ist eine der härtesten.
    Rechtslage welchen Landes?
     
  3. roefri

    roefri New Member

    AW: Skonto gezogen trotz verspäteter Zahlung

    Deutschland
     
  4. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    AW: Skonto gezogen trotz verspäteter Zahlung

    Die Rechtslage ist meiner Meinung nach eindeutig (bin aber kein Anwalt, Rechtsauskünfte im Internet sind immer unverbindlich), der Abzug ist zu unrecht, Du hast eine offene Forderung gegen ihn. Zahlt er erst mit der Schlusszahlung schenkst Du ihm die Zinsen. Ausserdem: wenn es schon bei den ersten Teilzahlungen Unregelmässigkeiten gibt, wer sagt Dir denn, dass es bei der Schlusszahlung nicht noch grössere Probleme gibt? Seine Motivation, die Schlusszahlung pünktlich (oder überhaupt!) zu begleichen ist relativ gering wenn Du bis dahin schon alle Leistungen erbracht hast.

    In einigen Branchen wird allerdings mit harten Bandagen gekämpft, ich kenne die Baubranche nur als Kunde und nicht als Auftragnehmer, kann nicht beurteilen was üblich ist.
     

Diese Seite empfehlen