1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

Rechnungen

Dieses Thema im Forum "Finanzen, Steuern, Rechtliches" wurde erstellt von Meja, 1 Juli 2007.

  1. Meja

    Meja New Member

    vielen dank schonmal für die hilfreichen Antworten ;) weiter gehts mit meiner Fragerei

    Ich muss ja nun Rechnungen schreiben, wie list ich die denn am besten auf?
    Weil ich hab zwei Einnahmequellen, Werkverträge und "normale" Rechnungen.
    Die müssen ja laufen durchnummeriert sein, wie mach ich denn das?
    Rechnungen und Werkverträge einzeln oder WV als Rechnung oder wie?
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Member

    AW: Rechnungen

    Auch das wär günstig, wenn dus direkt mitn Finazamt klärst - oder nen Buchhaltungskurs besuchst - wenn du dir schon keinen Steuerberater leisten magst.

    PS: frag mal auf der WKO, ob die nicht so n Grundlagenseminar für neue Selbständige anbieten - ich weiß, dass es sowas in Wien gibt - weiß aber nicht, wo du zu Hause bist.
     
  3. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    AW: Rechnungen

    Früher hiess es zwar mal, dass man bis zu einer gewissen Betragsgrenze Rechnungen nicht fortlaufend durchnumerieren muss (also ganz ohne Nummer), ich weiss aber nicht ob das nur eine Übergangsbestimmung war und mittlerweile nicht mehr gilt.

    Es ist ohnehin besser, wenn Du Dich gleich daran gewöhnst (macht auch die ganze Buchführung einfacher) und die Rechnungen (egal ob Werkvertrag oder sonstige) alle fortlaufend nummerierst. Manche stellen davor die Jahreszahl, z.B. 2007000001 statt 000001, dann sieht man einer Rechnungsnummer nicht nur gleich an in welchem Jahr sie entstanden ist, die Zahlen werden auch nicht so hoch wenn man jedes Jahr von vorn anfängt.
     
  4. Meja

    Meja New Member

    AW: Rechnungen

    Habe am 17. nun ein kostenloses Erstgespräch bei einem Steuerberater. Bin mal gespannt, was die dann dazu sagt.

    Danke für die Tipps ;)
     
  5. Stefan

    Stefan New Member

    AW: Rechnungen

    Hallo Meja,

    im generellen würde ich dir empfehlen ein Officeprogramm zu kaufen.
    Eine Nummerierung ist gänzlich einfacher für die Buchführung.
    Jedoch gibt es noch wichtigere Dinge als die Rechnungsnummer.
    Jede Rechnung sollte bzw. muß deine Steuernummer beinhalten.
    Des Weiteren bist du verpflichtet auf jeder Rechnung den Inhaber mit vollem Namen und Anschrift zu benennen.
    Weiterhin sind Handwerksrechnungen mit den Tagen der Ausführung zu benennen.
     
  6. Stefan

    Stefan New Member

    AW: Rechnungen

    Sorry,

    Des Weiteren werden deine Werksverträge in ganz normalen nummerierten Rechnungen jedoch mit einer pauschalen Leistungsbeschreibung und Pauschalsumme tituliert.
     

Diese Seite empfehlen