1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle Unternehmer! Registriere Dich kostenlos und diskutiere über Firmengründung, Finanzen, Marketing uvm

Provision für Auftragsvermietlung sichern

Dieses Thema im Forum "Firmengründung" wurde erstellt von Barty, 3 Januar 2008.

  1. Barty

    Barty New Member

    Grüss Gott allen,
    ich freue mich übermässig euch zu finden! Bestimmt kriege ich auch ein Ratt und Hilfe hier. Vor losfahren soll ich, glaube ich, ein paar Wörter über mich sagen.
    Ich bin Anfänger. Ich bin neu in allen Sinnen: ich bin neu in Deutschland und ich bin auch neu im selbstständigen Geschäft. Deswegen entschuldige ich mich für alle Sprach- und Sinnfehler die hier bei meinem Schreiben passieren werden.
    Ich fange jetzt mit Limousinen-service an. Ich wohne bei München und habe ein Auftrag in Köln bekommen. Diese Auftrag möchte ich gern an einen Mietwagenunternehmer aus Köln vermieteln, weiss es aber nicht wie das alles ablaufen soll und was soll ich tun um sicher sein, dass ich ich mein Provision bekommen werde.
    Vielleicht weisst jemand etwas? Oder erzählt was aus eigener Erfahrung?
    Riesige Danke
     
  2. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    AW: Provision für Auftragsvermietlung sichern

    Einfach einen Vertrag abschliessen - das muss nichts kompliziertes und aufwändiges sein, sollte aber die wesentlichen Bedingungen festhalten und unterschrieben werden, dann hast Du etwas in der Hand falls später Diskussionen/Streitigkeiten aufkommen sollten.
     
  3. Katze

    Katze Member

    AW: Provision für Auftragsvermietlung sichern

    Hallo Barty,

    einmal herzlich willkommen!
    Zum besseren Verständnis: Als was bist du selbständig?

    Wenn du sicher gehen willst, dass du deine Provision bekommst, solltest du eine Provisionsvereinbarung abschließen, wo die Bedingungen genau geregelt sind (Höhe der Provision, Zahlungsziel, Mahnspesen, Verzugszinsen). Dann brauchst du immer etwas Schriftliches, was du ihnen vermittelt hast. Am besten pro Auftrag ein eigenes Dokument (Vermittlungsauftrag).
    Wenn sie nicht zahlen, kannst du es mit diesem Vertrag einklagen.
     
  4. Barty

    Barty New Member

    AW: Provision für Auftragsvermietlung sichern

    Vielen Dank! Das ist schon etwas klares!
    Ich betreibe Mietwagenunternehmen und nämlich Limousinen-Service für meinen reichen Landsleuten.
    Als ich Webung für meine Dienstleistungen gemacht, habe ich rein zufällig vergessen in Prospekt zu schreiben, dass Unternehmen sich in München befindet. Und jetzt habe ich schon zweimal Aufträge in anderen Bundesländern gekriegt. Also, muss mich jetz richnig für solchen Falle bewaffnen. Und sonst in München herum fahre ich selbst.
    Gibt es, vielleicht, irgendwo etwas fertiges von diesen Dokumenten zum Abschreiben?
     
  5. Katze

    Katze Member

    AW: Provision für Auftragsvermietlung sichern

    Hallo,

    vermutlich gibt es im Internet Formulare zum Runterkopieren - nur ich sitze in Wien :(

    Siehst du - und so hat man plötzlich ein Zusatzprodukt :p
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen